Achim Schröder-Zweigardt wird neuer Geschäftsführer der RODOPI Hanseatic und der RODOPI Marine

Düsseldorf, 19.04.2019

Zum ersten April 2019 hat Achim Schröder-Zweigardt die Position des Geschäftsführers in der RODOPI Hanseatic GmbH und der RODOPI Marine GmbH übernommen. Der 53-jährige Flensburger agiert als CTO und verantwortet damit sämtliche technischen Abläufe in der Hanseatic & Marine.

Mit über 30 Jahren Erfahrung in der Beaufsichtigung, Koordinierung und Auditierung von Beschichtungs- und Korrosionsschutzprozessen im Schiffbau gehört Schröder-Zweigardt zu den erfahrensten Köpfen auf den Gebieten Beschichtung und Korrosionsschutz.

Der gelernte Maschinenschlosser und studierte REFA-Ingenieur war in seiner bisherigen Laufbahn bereits als Projektleiter, Betriebsleiter und Geschäftsführer in namhaften Schiffbau- und Korrosionsschutzunternehmen in Flensburg sowie Düsseldorf tätig.

Privat lebt der Familienvater mit seiner Frau und zwei Kindern in Harrislee bei Flensburg. Seine Freizeit verbringt der begeisterte Motorradfahrer gerne auf dem Sattel seiner Harley-Davidson.

„Wir freuen uns, mit Herrn Schröder-Zweigardt einen herausragenden Kopf für unsere Unternehmen gewonnen zu haben. Von seiner jahrelangen Erfahrung und fundierten Expertise werden wir zweifelsohne profitieren und den anhaltenden Wachstumskurs der RODOPI voranbringen können.“, sagt Ercan Kara-Osman, geschäftsführender Gesellschafter der RODOPI-Gesellschaften.

„Ich bin mir sicher, dass wir die Erfolgsgeschichte der RODOPI weiterschreiben werden und freue mich auf diese neue Herausforderung. Große Projekte warten in den kommenden Jahren auf uns – packen wir’s an!“, so Achim Schröder-Zweigardt über seine Ernennung zum Geschäftsführer.

Kontakt:

RODOPI Marine GmbH
Grunerstraße 133
40239 Düsseldorf

Tel.: +49 (0)211-90 99 72 72
Fax: +49 (0)211-90 99 72 73

E-Mail: marine@rodopi.de
Internet: http://www.rodopi.de/